Richard Gimbel
Richard Gimbel

was will ich erreichen ?

Einer der wichtigsten Punkte für mich in die Politik zu gehen, war die Diskussion zum Thema Erwachsenenbildung zu stärken.

Ich bin einfach der Meinung das es leichter werden muss sich neben dem Beruf weiterzubilden und damit sich neue und bessere Jobmöglichkeiten zu eröffnen.

Bei mir war es einfach so das ich mit 25-30 Jahren gerne mein Abi nachgemacht hätte aber nicht die finanziellen Mittel dazu hatte.

 

Mein Vorschlag dazu ist:

Entwicklung und Einführung eines Beruf´s Abi. Was bedeutet Konzentration auf die wichtigen Inhalte und Einführung eines Abend/Fernschulkonzept.

Jeder der 3 Jahre gearbeitet hat mit maximal 6 Monaten Unterbrechung bekommt diese Schulung kostenlos. Mit monatlichen Leistungskontrollen kann man die Kosten kontrollieren.

Aktuelles

Homepage online

Auf meinen neuen Internetseiten stelle ich mich und meine Hobbys vor.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Richard Gimbel